Kirchenmusik - Sängerfest in Potsdam am 16. Juni 2019 Kirchenmusikfest Potsdam 2019 web

In diesem Jahr findet das Sängerfest des Kirchenbezirks Berlin-Brandenburg in Potsdam statt. Früher hat es in Potsdam oft die sogenannten "Chortreffen" gegeben, doch seit der "Wende" ist die Christusgemeinde nun erstmalig wieder Gastgeber für solch eine kirchenmusikalische Veranstaltung, heuer am Trinitatisfest zum Thema: "Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist". Die Leitung hat Sprengelkantor Georg Mogwitz.

Manche Gemeinden des Kirchenbezirks haben ihre Gottesdienste am 16. Juni zum Kirchenmusikfest nach Potsdam verlegt. Da die Christuskirche für die Zahl der zu erwartenden Sänger und Gäste zu klein ist, wurde die Gemeinde der Inselkirche der Hoffbauerstiftung in Hermannswerder angefragt. So feiern wir am Vormittag um 10 Uhr mit der evangelischen Ortsgemeinde einen gemeinsamen Gottesdienst, der vom Kirchenbezirk Berlin-Brandenburg der SELK von der Musik und der Verkündigung her gestaltet wird. Zwischen dem Festgottesdienst und der Nachmittagsveranstaltung gibt es Gelegenheit zum Mittagessen, zum Erzählen und zum Spazierengehen auf der schönen grünen Insel.
Um 15.00 Uhr findet dann die "Stunde der Kirchenmusik" mit vielen musikalischen Höhepunkten statt. Im Anschluss kann dann den Tag bei Kaffee und Kuchen ausklingen.

Für die genauere Planung laufen derzeit Abfragen bezüglich der Essensversorgung in den Gemeinden. Direkt neben der Insel-Kirche befindet sich ein Tagungszentrum, das uns seine Sanitären Anlagen zur Nutzung anbietet. Auf feste Bestellung hin können wir dort Mahlzeiten zum Preis von ca. 5 - 6,50 € bekommen.

Für das Kaffeetrinken nach der Nachmittagsveranstaltung bitten die Potsdamer darum, Kuchen mitzubringen. Für den Kaffee sorgt die gastgebende Gemeinde. Angedacht war neben einer Verpflegung durch das Tagungszentrum auch zu grillen, was aber wegen der schon jetzt vorherrschenden Trockenheit entfallen muss.

Die Potsdamer freuen sich auf viele Gäste auf Hermannswerder und über viele anpackende Hände etwa beim Aufbau der Tische und Bänke auf den Rasenflächen für die Pausen und das Kaffeetrinken.

Detailliertere Angaben über die vorhandenen Park- und Anfahrtsmöglichkeiten mit PKW und öffentlichen Nahverkehr - oder vom Bahnhof auch zu Fuß - sowie einen Plan von Hermannswerder sind in den Pfarrämtern zu erhalten. Pfarrer Schulze (und MB)

Tags: Kirchenmusik;, Kirchenmusikfest; Sängerfest

SELK


 

 

Superintendentur


 

Superintendent Peter Brückmann

Usedomer Straße 11

13355 Berlin

Telefon: 030-92 36 12 66

wedding@selk.de