Lutherische KirchenmissionDie SELK ist eine diakonisch-missionarische Kirche

Diakonie und Mission sind Lebensäußerungen der Kirche. Eine Kirche lebt dann, wenn sie diakonisch und missionarisch aktiv ist. In den diakonischen Einrichtungen, vom Krankenhaus über ein Heim für Kinder bis hin zu Alten- und Seniorenheimen bringt sich die SELK mit ihrem Diakonischen Werk in die Gesellschaft ein und übernimmt Verantwortung. Sie tut dies als Mitgliedskirche im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung - früher in den Arbeitsbereichen Diakonie - Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst. Auf lokaler Ebene ist die SELK eine von anderen Trägerkirchen des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz. Ebenso unterhält sie ein eigenes Missionswerk - die Lutherische Kirchenmission. Diese betreut Projekte im In- und Ausland, besonders im südlichen Afrika und Brasilien. Sowohl dort wie auch hier gehen Mission und Diakonie Hand in Hand.

SELK


 

 

Superintendentur


 

Superintendent Peter Brückmann

Usedomer Straße 11

13355 Berlin

Telefon: 030-92 36 12 66

wedding@selk.de